Stützpunkte auf dem Mars und ….

Veröffentlicht: 6. Juni 2015 in Allgemein

NEBADONIA

Stützpunkte auf dem Mars und die Nazi-Infiltration der geheimen US-Raumfahrtprogramme – Teil 2
Geschrieben von DR MICHAEL SALLA auf EXONEWS; übersetzt von Taygeta und Antares

Frage 14: Wo genau auf dem Mond befindet sich das „Lunar Operations Command“ (Mond Operations-Kommando), wie groß ist es, und weißt du, ob es NASA-Bilder gibt, die seine Lage schon offenbaren?

Ich kann keine direkten Informationen zur Lage des LOC auf der Mondoberfläche geben. Ja, es gab einige Fotos davon, die durch die NASA oder das Militär und ein paar andere Ländern aufgenommen wurden. Die Fotos wurden bearbeitet (airbrushed/geschönt), um alle Strukturen vom Mond zu entfernen, von denen NASA-Mitarbeiter glauben, dass sie alt seien. Es machen einige Geschichten über die „Antiken Erbauer“ die Runde. Es wurde Objekte unter der Erde in tiefen Höhlen gefunden, zu denen es Entdeckungsreisen gibt, um ausfindig zu machen, ob sie durch die „Antike Erbauer-Rasse“ entwickelt wurden. Die Menschen diskutieren die…

Ursprünglichen Post anzeigen 39 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s