Selbstheilung im Frequenz-Zeitalter des Bewußtseins

Veröffentlicht: 6. Juni 2015 in Allgemein

Melodie der Gezeiten

EIN HERZ FÜR ALLE

Andreas Körber im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Die Vereinigung von Spiritualität, Quantenphysik und Technologie führt uns auf direktem Wege in eine „Renaissance der multidimensionalen Hyperkommunikation“. Der Mensch ist ein multidimensionales Wesen und entwickelt sich zur Selbstheilung durch Selbstbestimmung. Es geht um Selbst-Evolution – ganz nach dem Prinzip von UBUNTU „Ich bin, weil wir sind!“
Andreas Körber spricht über einen weltweiten Wandel in das Frequenz-Zeitalter des Bewußtseins, dessen Merkmale sind: ganzheitlich heilsame Technologien – ProtonenResonanz dezentrale und autarke Energieversorgung – Raumenergie harmonisches Leben mit Umwelt und Natur Liebe und Mitgefühl statt Mitleid Social Business – nicht Sozialunternehmen oder NGOs, wie z.B. Caritas oder GTZ etc. Kooperation statt Konkurrenz – Kooperativer Individualismus

Das Paradigma „Konkurrenz“ z.B., welches sich durch ein falsch verstandenes und ausbeuterisches Geldsystem ausgestaltet, wird nun verwandelt in ein naturrichtiges Programm der Kooperation, durch beispielsweise „Crowdfunding“ als alternative Finanzierungsmöglichkeit von Projekten und Unternehmungen für eine bessere Welt.
Der lang…

Ursprünglichen Post anzeigen 358 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s